Goslar - vom 3. bis 5. November 2006
Hotel und Tagungsort "Der Achtermann", Goslar, Teil 8 von 18
Der Hexenabend, Teil 2 von 3
Zu einem Treffen der besonderen Art ge-
hört auch ein besonderes Rahmenpro-
gramm. Der "Hexenabend" am Freitag
Abend ist solch eine Besonderheit. Im
historischen Turmsaal feiern die ehemali-
gen LRBler ein Wiedersehen und haben
Zeit und Ruhe, über "alte Geschichten"
neu zu sprechen. Das Menü des Abends:

Rotes Salamdersüppchen (Tomatencreme-
suppe), Harzer Zauberragout mit Fliegenpil-
zen dazu verhextes Gemüse und Würmer
(Hirschragout mit Waldpilzen, buntes Gemü-
se und Nudeln, Saurer gelber Schaum mit
Früchten des Waldes (Zitronenschaumcreme)

Da kann man es sich gut gehen lassen ...
Ja, es gibt wirklich viel zu erzählen, nicht nur über die Bundeswehrzeit
Sitzt meine Brille auch gut?
Zwei Insider: Dr. D. Giesecke und Hans Proske
... auch über die Lebensläufe nach der Dienstzeit und den Familien
Text / Fotos: wde
<<< Rückwärts
Vorwärts >>>
zurüch zur Auswahl