BCD - Bad Cannstatt Digital - BCD
Menschen
Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland, Teil 19
Impressionen aus Stuttgart und Bad Cannstatt
Italien ist Fußballweltmeister 2006, Herzliche Gratulation
Endspiel in Berlin Italien gegen Frankreich, Ergebnis 6:4 n.E.
Die italienische Mannschaft zurück in Rom, ein grandioser Empfang.
Zum vierten mal sind die Italiener Fußballweltmeister.

Zurück nach Deutschland
Die Fußball-Akteure für Deutschland
Jahrelange Vorfreude, vier Wochen Action und Public Viewing, jetzt Fußballleere
Die deutsche Nationalmannschaft mit dem Trainerteam
Köpke, Klinsmann, Löw, Bierhof
Oliver Kahn, bis zuletzt ein großer Sportler
Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart-Bad Cannstatt, Spiel um Platz 3
am 08. Juli 2006, Deutschland gegen Portugal, Ergebnis 3:1
Ein Fest der Superlative wird den Spielern und Betreueren in Stuttgart geboten.
Ein neues Lied wird geboren: 'Stuttgart ist viel schöner als Berlin'.
Nicht nur die Atmosphäre hat in Bad Cannstatt gestimmt, auch das Wetter war immer gut,
ausgenommen der Platzregen nach dem Spiel England gegen Ecuador. Entspechend auch der
Umsatz an Getränken jeder Art bei dem Public Viewing, in der Fanmeile und überhaupt.
Es gibt ein Leben nach der Fußball-WM, auch wenn es auf der Fanmeile noch nicht danach aussieht
Ein Grieche, der sich zweisprachig informiert: Man gönnt sich ja sonst nichts
Ein Italiener - schon lange in Deutschland
"Was kostet eine Fahrt nach Johannesburg? -
Sie kennen Johannesburg nicht? Na, in Südafrika
natürlich. Zur WM 2010."
Eine gelunge Arbeit in Bronze für die Ewigkeit,
direkt vor dem Gottlieb-Daimler-Stadion in
Stuttgart. Alle 32 teilnehmenden Nationen sind
mit ihrem Kapitän benannt. Eine sehenswerte
Arbeit schwäbischer Kunst.
Alles muß auch wieder entfernt werden. Bis zum 11.07.2006 hat die FIFA die Stadien gemietet
Versteckt aber wichtig: Medientechnik
Oben haben die VIPs getafelt, unten der Rest
Deutsche Gründlichkeit bis zum Schluß
Alles im Plan, alles im Griff - alles gut verlaufen
Einer der Gründe für die Entstehung dieser Seiten der Fußball Weltmeisterschaft in Deutsch-
land, Austragungsort Stuttgart-Bad Cannstatt, ist die Freude am fotographieren, der Umgang
und das Gespräch mit Menschen aus aller Welt. Wenn dieses Werk für einige Menschen die
Leere nach der WM überbrücken kann, ist das Ziel erreicht. Viele Gäste werden sich bei den
einzelnen Terminen in den Bildern wieder finden. Bilder und Texte sollen zusätzlich helfen,
sich an die gute Zeit der schönen WM 2006 auch noch nach Jahren zu erinnern und selbst
Mut zu schaffen für eigene Taten ....

Herzliche Grüße und ein Dankeschön an alle Beteiligten, alle die in Stuttgart waren
und auch die, die gern gekommen wären, oder jetzt kommen wollen.

Fußballweltmeisterschaft Deutschland 2006 - Impressionen

<<< zurück

Text / Fotos: wde
zurüch zur Auswahl