1300 Jahre Bad Cannstatt im SWR Fernsehen
Fernsehjournalistin Sonja Schrecklein von der Landesschau Baden Württemberg
unterwegs im größten Stadtbezirk von Stuttgart
Ehrenweinvogt Dieter Zaiß mit Isolde Pfeffer, die "Bütteline"
Qualifizierte Vorgespräche für den Drehtag "Wein in Bad Cannstatt": Hans-Peter
Fischer, Weinkenner und Alt-Schultes; Sonja Schrecklein, SWR und Andreas
Zaiß, neuer Weinvogt von Bad Cannstatt, von links
Frank Zügel vom SWR, links, ist in dieser Woche für den guten Ton zuständig,
Dieter Dubb als Kameramann sorgt für klare, ausdrucksstarke Bilder und beide
für eine gute Beleuchtung bei der "Landesschau unterwegs" in Bad Cannstatt.
Für ein gutes Fernsehbild muß einiges vorbereitet werden
"G'nug g'schwätzt" - Nun kommen die Geschichten "... rund um den Wein"
Viele, zu viele Geschichten ranken um den Wein. Sonja Schrecklein hat es trotzdem geschaftt,
Dieter Zaiß einige Kuriositäten zu entlocken. Zum Beispiel die Geschichte von Hochwürden
und dem Arbeiter im Weinberg, vom Cannstatter Rohrtrunk, vom Erbsenbrunnenfest, das
ursprünglich Brezelfest hieß oder gar die Entstehungsgeschichte vom Weinvogt aus dem Jahr
1976. Natürlich darf auch nicht vergessen werden, dass Dieter Zaiß ein begnadeter Sänger ist.
Daher die Meinung von Sonja Schrecklein über diese Sangeskunst: "Wenn ich es live bekom-
me, nehme ich doch keine CD" - Also wurde in der Weinstube Zaiß live gesungen, das mitrei-
ßende Lied vom "Cannstatter Zuckerle", begleitet am Klavier von Wolfram Krauß.
Nach erfolgreicher Arbeit noch ein gemeinsames Bier und ein "Cannstatter
Zuckerle". Pianist, Musiklehrer und Chorleiter Wolfram Krauß, Sonja Schrecklein
und Dieter Zaiß, von links. "Das wird eine gute Sendung", so Wolfram Krauß.
Texte / Fotos: wde
In der Woche vom 30. Juni bis 4. Juli 2008 sendet der Südwestrundfunk in seiner
Abendausgabe der Landesschau die Beiträge über Bad Cannstatt (18:45-19:45 Uhr)
Montag: Bad Cannstatt zwischen Tradition und Moderne
Dienstag: Cannstatt / Bad Cannstatt und sein Wasser
Mittwoch: Bad Cannstatt und der Wein, mit Weinvogt Dieter Zaiß
Donnerstag: Gottlieb Daimler, sein Schaffen in Cannstatt
Freitag: Von Bad Cannstatt in die Welt, der Büstenhalter
Südwestrundfunk: Übersicht - Teil 1 - Teil 2 - Teil 3 - Teil 4 - Teil 5 --- Bad Cannstatt Digital
zurüch zur Auswahl