Internationales Stadtfest 2008 - Teil 4 von 5
Auf dem Marktplatz: Engagierte Folklore-Gruppen vor dem Bezirksrathaus
Sie wissen, wo sie hingreifen müssen
Aktionen vor und auf den Bühnen
Musik in BC, eine alte Tradition
von Schwaben und Rei'gschmeckten
Bezirksvorsteher Thomas Jakob: "Ja, da sind sie" - Die Honorationen und die Bevölkerung
Heiße Gespräche
Bürgermeister Michael Föll und "Bütteline"
"Faßanstich im Zeitraffer" von Bürgermeister Michael Föll - Zackig kommen, ein Schlag
Ein Schlag? Büttel Pfeffer glaubt es noch nicht
Ehrenweinvogt Dieter Zaiß bei der Begrüßung
Frisch gezapft. Die Cannstatter, Bad Cannstatter
und Gäste können außer Wein auch ein
kühles Blondes trinken und vertragen
Dann zum Wohl, auf ein gutes Stadtfest
Volkstanz aus Herzegovina
Wolfgang Pfeffer und Michael Föll
Nachschub, oder "Just in Time"
Oh - diese Fotographen
Der "Cannstatter Büttel" Wolfgang Pfeffer
Weitere Infos hier
Wohl dem, der hier sitzen darf.
Oder lieber doch nicht?!
Volle Kanne Sehnsucht nach guten, traditionellen Liedern. Es darf auch Modern sein
Gut, das ist mir gelungen
Hocketse, - Drucketse
Marktplatz Bad Cannstatt: Dahocketdiedieimmerdahocket - gell?
Nicht verstanden? Schade!
Texte / Fotos: wde
Stadtfest: Übersicht - Teil 1 - Teil 2 - Teil 3 - Teil 4 - Teil 5--- Bad Cannstatt Digital
zurüch zur Auswahl