Internationales Stadtfest 2008 - Teil 3 von 5
Die Seelbergstrasse - noch abwechslungsreicher und bunter als sonst
Große und kleine Kunst für Jedermann
Wie im richtigen Leben: alles farbenfroh
Gut organisierte Kulturvereine, überall und so weit das Auge reicht, gerade in Bad Cannstatt
Kommen, laufen, sehen, gesehen werden, kaufen, flanieren, Freunde treffen
Zinn in allen Variationen. Immer noch ein beliebtes "Mitbringsel" aus der Seelbergstrasse in BC
Hutmode, immer aus der Seelbergstrasse
FREUNDSCHAFT - groß geschrieben
Stolz auf ihr Heimatland, stolz auf ihre Arbeit hier, stolz auf Deutschland
Ob großer Verein, ob kleines Engagement. Dieser Mix macht Bad Cannstatt aus
Von der weiten Welt nach Bad Cannstatt
Heiße Hunde für starke, freundliche Männer
Der Musikus, der Musikus, weiß immer was er spielen muß - egal welche Nationalität
Mit guten Koffern in die weite Welt
Ruhe finden
... mit Hare Krishna - Dort gehts's lang
Wie war das mit dem Wetter? Richtig, heiß
Aktion und Pause, beides ist wichtig. Gerade auch für die fleißigen, ehrenamtlichen Helfer
Drei Damen vom Grill - nicht nur in Berlin
Kein Papparazi-Foto - wirklich nicht
Nur für den Fotografen haben diese jungen Leute soooo viel Bier in der Hand
Texte / Fotos: wde
Stadtfest: Übersicht - Teil 1 - Teil 2 - Teil 3 - Teil 4 - Teil 5--- Bad Cannstatt Digital
zurüch zur Auswahl