Ab Januar 2004 wird hier wöchentlich die "Aufnahme der Woche"
aus allen Bereichen der Gesellschaft veröffentlicht.
Es soll zum Nachdenken aber auch zum Schmunzeln anregen.

@ufnahme KW 29 / 04

Inge Meysel ist tot
Schon zu Lebzeiten war sie die Granddame. Eine Legende der deutschen Fernseh- und
Theatergeschichte. Sie wurde 94 Jahre alt. In vielen Filmen hat sie die Charaktere
mit besonderem Leben gestaltet. Unvergessen wird ihre Schauspielkunst bleiben.
Die Rollen, die sie spielte, hat man ihr abgenommen.
Noch im hohen Alter verkörperte sie Menschen aus dem täglichen Leben.
Der Film vom ZDF aus dem Jahr 1999 "Die blauen und die grauen Tage"
und "Mein letzter Wille" aus der Reihe Polizeiruf 110 vom WDR zu Pfingsten 2004,
würdigen Inge Meysel, ein Mensch, der seinen Prinzipien treu geblieben ist.

Eine starke Frau ist für immer von der Bühne abgetreten.

Zu den bisher veröffentlichten Aufnahmen der Woche
zurüch zur Auswahl