Jetzt kommt es - entscheidend - darauf an ...
Neue Redewendung der Politiker – auch nur eine Worthülse?
Deutschland (wde) Nicht nur im Sprachgebrauch der Bürger wird die deutsche Sprache oft vergewaltigt. Der Einfluß, vor allem der englischen Sprache, ist unüberhörbar. Aber auch deutsche Worte bringen neue Bedeutungen, neue Inhalte. Eine aktuelle Kreation ist der Satz: „Jetzt kommt es – entscheidend, besonders - darauf an ...“ Die Damen und Herren Politiker haben diese Wortschöpfung für sich entdeckt. Wenn sie, nach der jeweiligen Erkenntnis, auch ihren Worten Taten folgen lassen, sind diese deutschen Worte ein guter Anfang „in die richtige Richtung“ der deutschen Politik.
Schon viele Wortschöpfungen sind den Politikern, aber auch den Verantwortlichen in den Wirtschafts- unternehmen, eingefallen. Nun ist ein neuer Begriff geboren worden: „Jetzt kommt es darauf an ...“ Nicht schlecht, wenn man den Worten tatsächlich entsprechende Taten folgen laßt. Aber da wird es schon problematisch und eng. Die aktuellsten Themen in der deut- schen Innenpolitik, die Außenpolitik soll hier unbeachtet bleiben: Arbeitslosigkeit und deren „neue Verwaltung“, Föderalismuskom- mission, Gesundheitswesen, Ren- tenreform usw. usw.   Die gerade abgeschlossenen „Jahresanfangsklausuren“ aller Parteien haben wieder einmal gute Vorsätze zu Papier gebracht. Was nicht alles im Jahr 2005 erreicht werden soll. Glauben die Politikerinnen und Politiker eigentlich selbst daran was sie beraten und beschließen? Merkt diese Spezies nicht, dass sie langsam unglaubwürdig werden?! Trotzdem oft eine gute Sache für Deutschland. Ja, wenn man sich doch nicht „fast immer“ partei- politisch gegenseitig blockieren würde. Wie lange kann Deutschland diese Arbeitsweise noch verkraften?  
Die Uhr tickt für ein “besseres” Deutschland wenn die Verantwort- lichen und die Menschen im Land - egal an welcher Stelle sie stehen - gemeinsam denken und handeln. __ Bild-Quelle: Hanhart Stoppuhren

   

2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 Aufnahmen des Jahres 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015
2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 Zu den Themen des Jahres 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015

zurüch zur Auswahl